Reiner Wehle: Warm-ups und Basisübungen für Klarinette 
Fit bleiben

Fit bleiben

Martin Sonderegger, 27.04.2021

Reiner Wehle bietet in «Fit in 15 Minuten» abwechslungsreiche Möglichkeiten für ein sinnvolles Aufwärmen und Einspielen auf der Klarinette.

Nein, das ist keine Werbung für ein neues Sportprogramm … Hinter dem Titel Fit in 15 Minuten verbirgt sich vielmehr eine umfassende und systematische Zusammenstellung von Aufwärm- und Basisübungen für Klarinettisten. Reiner Wehle, Ehemann von Sabine Meyer und bis zu seiner kürzlichen Pensionierung Professor an der Musikhochschule Lübeck, ist der Autor der Klarinetten-Ausgabe in dieser Reihe, die bei Schott schon für verschiedene Instrumente erschienen ist.

Gegliedert in 12 Themenbereiche enthält das Trainingswerk 99 Übungen. Wer das 3 Bände umfassende Technik-Grundlagen-Lehrmittel Clarinet Fundamentals von Reiner Wehle kennt, wird viele der Übungen wiedererkennen; diese Ausgabe stellt eine Art Kondensat seines umfangreichen Lehrmittels dar. Der Autor weist im Vorwort darauf hin, dass das Aufwärmen nicht das Üben ersetzen kann. Und so ist dieses Heft als kompaktes Motivations- und Nachschlagewerk zu verstehen, um sich selbst ein immer wieder wechselndes, sinnvolles Einspielprogramm zum Erhalt der Fähigkeiten auf dem Instrument zusammenzustellen. Wer sich hingegen die gründliche Technik zuerst erarbeiten will oder muss, dem sei der Griff zu den Clarinet Fundamentals empfohlen.

Fit in 15 Minuten startet mit Anblas- und Intonationsübungen, widmet sich dann den Bereichen Fingertechnik (Lockerheit, Legatospiel) und Artikulation. Zum Schluss kommen Tonleiterübungen und spezielle Griffkombinationen. Zu jedem Abschnitt gibt es eine kurze Einführung mit unterschiedlichen Ausführungsanweisungen und Tipps. Wehle legt bei allen Übungen grossen Wert auf die Bereiche Klang, Lockerheit und Luftführung und rät, die Übungen in ruhigem Tempo auszuführen. Er empfiehlt, sich zum Einspielen jeweils vier bis fünf Übungen auszusuchen, welche dann gründlich und ruhig ausgeführt werden sollen. Wer sich an das empfohlene tägliche Programm hält, kann damit seine Klarinetten-Fitness bestimmt auch über coronabedingte Spielpausen hinaus aufrechterhalten!
 

Image

Reiner Wehle: Fit in 15 Minuten. Warm-ups und Basisübungen für Klarinette, ED 22746, € 17.50,
Schott, Mainz

 

 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.

Rezensionen finden

Die deutschsprachigen Notenrezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Notenrezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten». Über die Suchfunktion hier auf der Seite können Sie gezielt nach Komponisten oder Schlagwörtern suchen. (Nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen.)

Weitere Notenrezensionen

Rezensionen

Die deutschsprachigen Rezensionen ab Januar 2013 sind hier gesammelt.

Über die Suchfunktion auf dieser Seite können Sie gezielt nach Autoren oder Schlagwörtern suchen (nur einen einzelnen Begriff eingeben, z. B. nur den Nachnamen).

Rezensionen bis Dezember 2012 finden Sie über das Printarchiv unter dem Suchbegriff «Neuerscheinungen Bücher und Noten» oder einem spezifischen Schlagwort.

Rezensionen auf Französisch.