• Tonträger

    Olivier und Noëlle-Anne Darbellay zu zweit und im Trio mit Benjamin Engeli

    Die CD «Constellations Ardentes» vereint zeitgenössische Duos von Jean-Luc Darbellay und Stefan Wirth mit romantischen Trios von Charles Koechlin und Johannes Brahms.

    > Mehr
  • Überzeugender Teil eines grossen Ganzen

    Überzeugender Teil eines grossen Ganzen

    Chor und Orchester der J. S. Bach-Stiftung St. Gallen führen kontinuierlich alle Bach-Kantaten auf und geben sie auf CDs gesammelt heraus. Auf der Nr. 20 finden sich BWV 67, 96 und 121.

    > Mehr
  • Prächtig, leicht, humorvoll

    Prächtig, leicht, humorvoll

    Leichtfüssig spielt das Musikkollegium Winterthur unter der Leitung von Roberto González-Monjas Mozarts Haffner-Serenade. In Othmar Schoecks Opus 1 lässt es Schalk aufblitzen.

    > Mehr
  • Ein Meister, meisterlich gespielt

    Ein Meister, meisterlich gespielt

    Els Biesemans (Fortepiano) und Meret Lüthi (Violine) machen mit ihren subtilen Interpretationen deutlich, wie erfindungsreich und ausgefeilt die Kammermusik von Franz Xaver Sterkel ist.

    > Mehr
  • Mit der Kraft des Lyrischen

    Mit der Kraft des Lyrischen

    Das Zurich Jazz Orchestra unter Leitung von Steffen Schorn weiss um die Traditionen seines Genres, schaut aber lieber nach vorne. Folgerichtig präsentiert sich das neue Album «Three Pictures» ...

    > Mehr
  • Vorurteil ade!

    Vorurteil ade!

    Zwischen Durchhörbarkeit und klanglicher Opulenz liegt diese exakt austarierte Aufnahme der Streicherwerke Othmar Schoecks.

    > Mehr