Neueröffnung der Filiale Musik Hug in St. Gallen 
Grösstes Pianohaus der Ostschweiz

Grösstes Pianohaus der Ostschweiz

PM, 26.02.2014

Nachdem Musik Hug die Filiale im St. Galler Stadtzentrum an der Marktgasse geschlossen hat, wird am 1. März das Fachgeschäft für akustische und digitale Tasteninstrumente eröffnet.

Wie Musik Hug mitteilt, verteilt sich die rund 900 m2 grosse Verkaufsfläche auf zwei Etagen an der Fürstenlandstrasse 96. Das Pianohaus führe unter anderem die Flügel- und Klaviermarke Steinway & Sons und biete eine Piano Werkstatt mit Stimm- und Reparaturservice. Ergänzt werde das Sortiment durch hochwertige akustische Gitarren und Harfen. Geleitet wird die Filiale von Daniel Eberhard.

Die Musik Hug AG wurde 1807 gegründet. Nach eigenen Angaben vertreibt sie über ihre Filialen in Zürich (Stammhaus), Basel, Luzern, St. Gallen, Lausanne und Neuchâtel sowie einen Webshop Musikinstrumente, Zubehör, HiFi/TV, Noten, Musikbücher und Tonträger. Die Gruppe gliedert sich heute in die vier Geschäftsbereiche Detailhandel, Grosshandel, Export Company und Musikverlag. Mit 329 Mitarbeitenden inkl. 53 Lernenden erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2012/13 einen Umsatz von 67 Millionen Franken.
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.