Monteverdis Schlüsselwerk im Opernzyklus auf Schloss Waldegg 
Die Heimkehr des Odysseus

Die Heimkehr des Odysseus

PM/cantus firmus consort, 17.07.2019

Mit «Il ritorno d’Ulisse in patria» erklingt im August 2019 Monteverdis Odysseus-Oper auf Schloss Waldegg bei Solothurn. Andreas Reize dirigiert das cantus firmus consort auf historischen Instrumenten. Georg Rootering führt Regie.

Nach der Reise an den Ursprung mit L’Orfeo im Sommer 2017, bringt cantus firmus 2019 ein weiteres Werk von Claudio Monteverdi auf die Bühne von Schloss Waldegg. Il ritorno d’Ulisse in patria erzählt die Heimkehr des Odysseus. Die Oper gilt als Schlüsselwerk zwischen Renaissance und Barock.

Andreas Reize leitet das cantus firmus consort und Georg Rootering zeichnet als Regisseur für die Inszenierung verantwortlich.
 

Ein junges Ensemble und barocker Originalklang

Die Rolle des Ulisse verkörpert Hans-Jörg Mammel. Mit Jan Börner als L'humana fragilità und Pisandro, Raphael Höhn als Telemaco, Andrea Brown als Fortuna und Minerva, Lisandro Abadie als Tempo, Nettuno und Antinoo, Michael Mogl als Eurimaco sowie Michael Feyfar als Giove und Eumete zählen sechs Stimmen, die bereits in früheren Produktionen mitgewirkt haben, zur Besetzung.

Geneviève Tschumi als Penelope, Dan Dunkelblum als Anfinomo, Alexandra Rawohl als Melanto, Alice Borciani als Amore und Giunone, Eelke van Koot als Iro sowie Miriam Callegaro als Ericlea stehen zum ersten Mal auf der Bühne von Schloss Waldegg.

Das cantus firmus consort spielt auf historischen Instrumenten. Das von Andreas Reize im Jahr 2001 gegründete cantus firmus consort präsentiert sich heute als eingespielter Klangkörper auf hohem Niveau. Alle Musikerinnen und Musiker sind Spezialisten, die sich schon lange mit Fragen der historischen Aufführungspraxis auseinandersetzen.

Zwischen dem 8. und 17. August 2019 werden auf Schoss Wadegg sieben Aufführungen unter freiem Himmel gespielt. Bei schlechter Witterung finden die Vorstellungen Stadttheater Solothurn statt.
 

Claudio Monteverdi «Il ritorno d’Ulisse in patria»
Oper Schloss Waldegg

 

Donnerstag, 8. August 2019
Freitag, 9. August 2019
Samstag, 10. August 2019
Sonntag, 11. August 2019
Donnerstag, 15. August 2019
Freitag, 16. August 2019
Samstag, 17. August 2019

Vorverkauf

auf www.operwaldegg.ch, unter Tel 0900 441 441 (CHF 1/Min, Festnetztarif) und in der Filiale der Raiffeisenbank Weissenstein, an der Hauptgasse 67 in 4501 Solothurn

Schlechtwetterauskunft am Spieltag ab 16 Uhr per Tel. 1600 oder SMS ULISSE an 1600 und auf www.operwaldegg.ch
 


Videotrailer «Monteverdis Orfeo im Sommer 2017»:
http://www.operwaldegg.ch/trailer/
 


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.