12. Youth Classics auf der Musikinsel Rheinau 
Meisterkurs für junge Talente

Meisterkurs für junge Talente

SIMA/SMZ, 12.07.2022

Vom 15. bis 24. Juli 2022 treffen sich 95 begabte Musikerinnen und Musiker aus 20 Ländern auf der Musikinsel Rheinau zur 12. Swiss International Music Academy von Youth Classics. Während zehn Tagen profitieren sie von den Erfahrungen international bekannter Dozentinnen und Dozenten und zeigen an öffentlichen Konzerten ihr Können.

Youth Classics, die Swiss International Music Academy (Sima) ist eine private Initiative zur Förderung junger musikalischer Talente. Künstlerischer Leiter ist Philip A. Draganov. Jungen Musikerinnen und Musikern, die in naher oder ferner Zukunft ein Musikstudium anstreben, bietet die Academy während der Sommerferienzeit eine intensive, hochwertige musikalische Ausbildung. Vom 15. bis 24. Juli 2022 nehmen 95 Musiktalente aus 20 Ländern – davon 40 aus der Schweiz – an der 12. Swiss International Music Academy, dem Meisterkurs von Youth Classics, auf der Musikinsel Rheinau teil.

Hochkarätiger Unterricht und neue Einblicke

Ausgewählte Dozierende renommierter Musikhochschulen des In- und Auslands arbeiten während der Academy im Rahmen des Solounterrichts mit den Teilnehmenden. Ergänzend zum Einzelunterricht finden Proben mit Korrepetition und Kammermusikunterricht sowie verschiedene Workshops statt. Ferner werden diverse Sonderpreise an ausgewählte Teilnehmende vergeben, wie z. B. Vergabe einer Solistenvioline von Stefan-Peter Greiner oder ein gemeinsames Konzert mit Weltstar Aleksey Igudesman.

Internationaler Austausch

Die Teilnehmenden und Dozierenden aus der ganzen Welt leben während der Academy auf der Musikinsel Rheinau an einem Ort. Dadurch werden Begegnungen mit den bedeutenden Musikpädagogen und der Austausch mit Gleichgesinnten zusätzlich gefördert. Der international bekannte Cellist und Dirigent Michael Sanderling (Chefdirigent des Luzerner Sinfonieorchesters) wird als Spezialgast der Sima 2022 im Rahmen eines Workshops Einblicke in seine Arbeit als Künstler geben.

Öffentliche Konzerte

An verschiedenen öffentlichen Konzerten geben die Teilnehmenden Kostproben ihres Könnens. Am Schlusskonzert vom 24. Juli 2022 treten im grossen Konzertsaal der Zürcher Hochschule der Künste in Zürich einige der Absolventinnen und Absolventen der diesjährigen Sima auf.


Kommentare

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar
Ihr Beitrag wird nach redaktioneller Prüfung veröffentlicht.