• Bücher

    Ein zweisprachiger, reichhaltiger Sammelband

    Das Schulfach Musik ist regional unterschiedlich geprägt. Welche Entwicklungen hat es in den letzten Jahrzehnten erlebt und wohin bewegt es sich?

    > Mehr
  • Ein bekennender Opponent

    Ein bekennender Opponent

    «Das linke Ohr» ist ein umfangreiches Porträt des Komponisten Jacques Wildberger, das auch einige Werke exemplarisch vorstellt.

    > Mehr
  • Rund um Othmar Schoeck

    Rund um Othmar Schoeck

    «Passé composé. Neoklassizismus in der Schweiz» – Das Begleitbuch zum Othmar-Schoeck-Festival 2021 erweist sich als Lesebuch zur Schweizer Musikgeschichte der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

    > Mehr
  • In 100 Opern durch das 20. Jahrhundert

    In 100 Opern durch das 20. Jahrhundert

    Jeder Komponist und jede Komponistin kommen nur einmal vor in dieser von Bernd Feuchtner erstellten Werkauswahl.

    > Mehr
  • Fueters Haus- und Lebensregeln

    Fueters Haus- und Lebensregeln

    In seiner «Musikalischen Hausapotheke» nimmt Daniel Fueter Bezug auf Robert Schumanns «Haus- und Lebensregeln» und formuliert solche für die heutige Zeit.

    > Mehr
  • Tipps nur am Rande

    Tipps nur am Rande

    Was denn nun «gute Musik für Kinder» sei, ist offenbar schwer zu fassen. Thomas Hartmann versucht es in seinem kritischen Streifzug «Mama lauter!».

    > Mehr